Colocation

Colocation für Netzbetreiber

Sie sind Netzbetreiber und auf der Suche nach einem neuen bzw. weiteren Knotenpunkt für Ihre Netzwerktechnik? Egal ob Sie als lokaler/regionaler oder als WAN Netzbetreiber in Deutschland oder Europa agieren, die 3U Colocationflächen sind ideal geeignet, um Ihnen ein sicheres Housing für Ihre Systemtechnik zu bieten.

Ihre Vorteile durch 3U Colocation im Überblick:

  • Möglichkeit zur Installation eigener 48V Anlagen mit Anschluss an unsere Niederspannungshauptverteilung
  • Bereitstellung einzelner Stellflächen, Cages oder separate Räume bis hin zu Spezialbauten für Systeme mit hoher Leistungsaufnahme
  • Hohe Erreichbarkeit durch redundanten Aufbau
  • 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche, 365 Tage im Jahr - Zutritt ins 3U Rechenzentrum und Zugriff auf Ihre Server
  • Zutritt für Managed-Service-Personal
  • Klimatisierung durch Doppelböden für eine optimale Luftzufuhr
  • Umfangreiche Sicherheitstechnik: Einbruchmeldesystem, Zutrittsüberwachung, Videoüberwachung, Brandmeldesystem
  • 24/7 Überwachung und Monitoring der Netzinfrastruktur durch das 3U Network Operation Center (NOC) mit technisch ausgebildeten Mitarbeitern
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung: Eine Netzersatzanlage sichert die Spannungsversorgung bei Ausfall des öffentlichen Stromversorgungsnetzes

3U betreibt alle eigenen Rechenzentren als Carrier neutrale Colocationflächen. Sie haben daher jederzeit die Möglichkeit Sich mit anderen regionalen, nationalen oder internationalen Providern zusammen zu schalten, sofern diese in unserem Rechenzentrum sind oder bereit sind dort Ihre eigene Infrastruktur einzubringen. Alle Rechenzentren werden schon von diversen Netzbetreibern für diesen Zweck genutzt. Wir bieten Colocation ab einem halben 19" Rack und können darüber hinaus individuelle Gitterkäfige erstellen. Die Größe, Ausstattung und Zutrittsmechanismen der Gitterkäfige werden mit Ihnen abgestimmt. Wenn Sie auf eine standortübergreifende Homogenität Wert legen, konstruieren wir dies für Sie, auch wenn es sich für uns um eine Insellösung innerhalb des Rechenzentrums handelt.

Sie kennen das Problem als Netzbetreiber in vielen Rechenzentren keine 48V Anschlüsse mehr zu bekommen. Bei uns ist das leider genauso, aber wir erlauben die Installation einer eigenen 48V Anlage innerhalb Ihres Gitterkäfigs. Hierzu bekommen Sie einen Anschluss an unsere Niederspannungshauptverteilung, an der Netzstrom und Dieselgeneratorstrom zusammengeführt werden. Die Batteriepufferung für Ihre 48V Systeme würde dann Ihre eigene 48V USV zur Verfügung stellen.

Sie sind in dem beschriebenen Geschäftssegment tätig und haben die oben beschriebenen oder ganz andere Anforderungen an eine neue Colocationfläche? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu unseren Experten auf!

Sie haben Fragen?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und finden für Ihre individuellen Anforderungen eine Lösung nach Maß. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, E-Mail oder Rückruf-Wunsch.

TuMy Truong, Vertriebspartner  Account Managerin
TuMy Truong
Voice Wholesale
Thomas Weiss, Vertriebspartner  Leiter Vertrieb & Key Account Manager
Thomas Weiss
Voice / Colocation
Oliver Wege, Vertriebspartner  Account Manager
Oliver Wege
Colocation / Cloud