Veröffentlicht am 05.01.2021

Managed Services für Steuerberatungs- und Anwaltskanzleien

Warum sich viele Kanzleien für das Outsourcing ihrer IT entscheiden

Autorin: Anna Bubert, Account Mangerin

Servicedesk

Die zunehmende Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft sowohl im Alltag als auch im Beruf stärker und schneller, als es viele noch vor wenigen Jahren für möglich gehalten haben. Das betrifft auch die Arbeit in Steuerberatungs- und Anwaltskanzleien, angefangen bei den internen Prozessen/Abläufen, über die Kommunikation mit den Mandanten bis hin zum sicheren Datenaustausch mit den Finanzämtern und Banken.

 

Kanzleien profitieren von standardisierten technischen Lösungen

Nach einer umfangreichen gemeinsamen Analyse des Ist-Zustandes und der Erstellung eines Anforderungskatalogs, entscheiden sich viele Kunden ihre gesamte IT-Infrastruktur in die Verantwortung der 3U TELECOM zu geben.
Mit der Entscheidung, die Daten in eine dedizierte private Cloud in eines unserer nach ISO 27001 zertifizierten Rechenzentren migrieren zu lassen, profitieren unsere Kunden von mehr Flexibilität und Skalierbarkeit und können weiterhin die strengen Vorgaben für Steuerbüros hinsichtlich der Datensicherheit und -verarbeitung einhalten.
Als Managed-Service-Provider kümmern wir uns nach der Planungsphase um die Migration aller Daten und Anwendungen in unser Rechenzentrum sowie die sichere Anbindung des Standortes und weiterer Zweigstellen bzw. Homeoffices an die private Cloud inkl. Betrieb aller dafür notwendigen Firewalls.
Auch Services, wie tägliche Datensicherungen der Server sowie die Replikation der Daten in eines unserer georedundanten Rechenzentren, gehören zu unseren Aufgaben sowie das Monitoring der Kundensysteme.
Unser Kundenservice steht bei etwaigen Problemen genauso zur Verfügung, wie für Anfragen hinsichtlich Lizenzierung neuer Benutzerkonten oder E-Mail-Adressen.

Kunden über 3U

Dirk Sieland
Dirk Sieland, Steuerberater und Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V)

Von der Bedarfsanalyse und Vorstellung des Lösungskonzeptes über die Migration der Daten bis hin zum jetzigen Betrieb, wir haben uns mit der 3U TELECOM für den richtigen Partner entschieden!.

Die Vorteile von 3U Managed Services im Überblick:

  • Verfügbarkeit: Sie profitieren von individuellen Verfügbarkeits-, Backup- und Desaster-Recovery-Szenarien.
  • Effizienz: Lastverteilung und unterbrechungsfreie Migration der Daten garantieren Ihnen die optimale Ausnutzung Ihrer Ressourcen.
  • Skalierbarkeit: Sie nutzen unsere leistungsstarke Hardware und Rechenzentrumsinfrastruktur. Mandanten-Server oder einzelne Lizenzen lassen sich nach Bedarf hinzubuchen.
  • Kontrolle: Mit der Datenhaltung in Deutschland behalten Sie die Hoheit über Ihre Daten.
  • Sicherheit: Unsere angebotenen Sicherheitsmaßnahmen, wie Firewalls und Virenschutz, schützen Ihre Anwendungen und Daten umfassend vor Viren und dem Zugriff unbefugter Dritter.
  • Expertise: Unser 3U NOC-Team (Network-Operations-Center) steht Ihnen für ein 24/7-Monitoring über eine Support-Hotline zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Unsere Experten beraten Sie persönlich und finden für Ihre individuellen Anforderungen eine Lösung nach Maß. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, E-Mail oder Rückrufwunsch.

Anna Bubert, Vertriebspartner  Account Managerin
Anna Bubert
Colocation & Managed Services
Burak Demir, Vertriebspartner  Account Manager
Burak Demir
Colocation & Managed Services